2M SANDSTRAHL
Technik

Das Strahlen

Durch eine druckluftbetriebene Strahlpistole wird das Strahlgut auf das Werkstück geblasen und je nach Strahlgut kleine Teile abgetragen, das Werkstück gereinigt oder die Oberfläche des Materials verdichtet.

Unterschiedliche Strahlmaterialien ergeben dabei verschiedenste Ergebnisse. Durch das Sandstrahlen auf Glas wird die Oberfläche aufgeraut und daher mattiert. Der Grad der Rauheit bzw. das Oberflächenergebnis richtet sich nach der Korngröße, Art des Strahlgutes, Strahldruck, Entfernung zum Werkstück, Strahldauer und Aufprallwinkel.

Unsere unterschiedlich matten Glasflächen erzielen wir mit sehr feinem Strahlgut, um einer satinierten Oberfläche ähnlich zu sein.

Anwendungen

Die Gestaltung

Von Analog bis Digital

Durch Abdecken der Glasfläche mit Spezialfolien werden die freibleibenden Teile mattiert, der Rest bleibt klar. Durch stufenweises Entfernen der Abdeckfolien können mehrstufige Effekte, bzw. Mattgrade erzielt werden.

Mit einer Spezialfolie, die dem Sandstrahl besonders gut standhält, kann die Glasfläche auch tief graviert werden. Es können sogar Löcher (für Auslässe, Waschbecken und dergleichen) erzielt werden - sehr gut geeignet für komplizierte Löcher, Ausschnitte und Aussparungen und wenn der Einsatz einer CNC- oder Wasserstrahlschneidemaschine nicht mehr möglich oder zu aufwendig ist.

Die Herstellung der Schablonenfolien erfolgt entweder manuell nach alten Handwerkstechniken oder über den Computer, wobei die durch einen Schneideplotter erzeugten Folien auch per Hand ausgehoben und auf das Glas übertragen werden müssen. Für Muster die dem Plotter und der Folie zu klein sind, werden fototechnisch erzeugte Folien angewendet, die Schriften und Rasterungen im Millimeterbereich zulassen.

Kollektion

Die Oberfläche

Durch unseren zweiten Firmenbereich, der Meistertischlerei, die 2016 Ihr 55 jähriges Bestehen feierte, sind wir auf hochwertige lackierte Oberflächen in den unterschiedlichsten technischen Ausprägungen spezialisiert und sind in der Lage hochwertigste Oberflächen auch auf Glas zu erzeugen.

Oberflächenvergütung, -veredelung und -schutz durch

  • Lackieren
  • Vergolden
  • Nanobeschichten
  • uvam.

Kollektion

Die Materialien

Unterschiedlichste Materialien erleben verschiedenste Oberflächenverwandlungen je nach Strahlvorgang und Strahlmaterial.

Diese Ausprägungen können sowohl für kreative oder technische Prozesse eingesetzt werden.

Eine optimale Mischung aus beiden Bereichen ergibt ein ungeahntes Gestaltungspotential das eine Vielzahl an Personen anspricht und sehr große Einsatzmöglichkeiten bietet.

Anwendungen

Strahlen auf Glas

Eine einzigartige Methode um diesem Material eine völlig neue faszinierende Oberfläche zu verleihen.

Durch das Strahlgut wird die Oberfläche des Glases aufgeraut und lässt das Glas matt erscheinen.

Ein gewollter Effekt um Glasobjekte anders darzustellen, ihnen Transparenz zu entziehen oder der Oberfläche unterschiedliche Haptik, durch Gravieren sogar 3D Effekte, zu verleihen.
Bei längerer Strahldauer können sogar tiefe Gravuren und Löcher erzielt werden.
Spiegelbelag- und Lackglasstrahlungen runden das Anbot der technischen Strahlungen ab.

Als Schutz vor Verschmutzungen empfehlen wir Signapur Nano-Beschichtung ein, die die sandgestrahlte Oberfläche nicht verändert und Wasser abperlen lässt!

Unsere Glaskollektion

Strahlen auf Holz

Den Naturwerkstoff Holz anders sehen und darstellen, nicht nur für den rustikalen, sondern immer mehr für den modernen Einsatz bei Holzoberflächen und -werkstoffen.

Am häufigsten wurde die Sandstrahlung von Holz zum Lackentfernen und Reinigen eingesetzt.

In den letzten Jahren hat Sie sich aber als optisch wesentlich schönere und echter wirkende Oberflächenbearbeitung als die im holzverarbeitenden Gewerbe übliche Bearbeitung mittels Bürsten herausgestellt.

Der dekorative und Ornamentartige Einsatz hat daher stark zugenommen und bietet ungeahnte Einsatzmöglichkeiten.

Anwendung

Strahlen auf Stein

Dekorative und technische Bearbeitung für Steinoberflächen.

Ideenreiche und funktionelle Oberflächengestaltung sind bei Stein nicht mehr wegzudenken. Ob als Inschrift, Dekoration oder Oberflächenstrukturierung - Sandstrahlen veredelt zeitloses Material!

Anwendung

Strahlen auf Keramik

Gebrannter und glasierter Werkstoff - edel und zerbrechlich zugleich, wird unter dem Sandstrahl weich, seine Oberfläche samtig.

Ob im dekorativen Bereich oder für technische Zwecke, mit Sandstrahlen wird das sonst so spröde und harte Material leicht zu bearbeiten, zu formen und lässt viele neue Einsatzzwecke und Ideen zu!

Anwendung

Strahlen auf Metall

Metall wird rein, erhält Oberfläche, Rauigkeit, Seidenglanz, Schutz.

Der Ursprungseinsatz des Sandstrahlens: reinigen, entrosten, entzundern von Metall, als Zwischenschritt zur weiteren Bearbeitung oder Veredelung.

Anwendung

Strahlen auf Kunststoff

Kunststoffe effektvoll, künstlerisch, technisch, hart, zäh - einfach vielfältig, so wie deren Bearbeitung.

Die Möglichkeiten Kunststoffe zu bearbeiten sind so vielfältig wie die unterschiedlichen Materialien selbst. Jedoch gilt, je härter desto besser zu bearbeiten, je weicher desto schwieriger.

Anwendung

Glaslackieren

Glänzende Farbaussichten

Über 55 Jahre Erfahrung in der Oberflächenfertigung für Möbel ermöglichen uns Farblackierungen in hochwertigster Qualität auch für Glas anzubieten! 

In allen gängigen Farbsystemen und nahezu allen Farbtönen fertigen wir hochwertigste und dauerhafte Beschichtungen auf Ihre Glasoberflächen, sowie mehrfärbige Lackierungen auf gravierten Glasflächen für dekorative und innovative Einsatzzwecke. 

Farbsysteme wie RAL, Pantone, NCS, Sikkens, STO, Adler usw. sind je nach farbpigmenttechnischer Möglichkeit verarbeitbar, unser Vorteil liegt vor allem im Preis-Leistungsverhältnis bei Kleinmengen, flexibel und schnell.

Außergewöhnliche Oberflächen mit Metallic-kreationen oder transluszenten Oberflächen werden Sie begeistern.

Kollektion

Vergolden

Edles Material - kunstvoll eingesetzt

Ob für dekorative oder historische Zwecke, Metall in seiner vollendesten Form ist nicht nur schön sondern schützt und ist lange Haltbar.

Blattvergoldungen für Grab- oder Gedenktafeln sind im Außenbereich der Witterung ausgesetzt, aber aufgrund Ihrer Verarbeitung viele Jahre haltbar, ein Umstand der den Wert dieses einmaligen Elements noch weiter unterstreicht.
Wir bieten Ihnen die gesamte Brillanz und Farbenvielfalt dieses außergewöhnlichen Materiales an, ergänzt durch eine große Reihe an anderen Metallen wie Silber, Palladium und vielen anderen mehr in den unterschiedlichsten Ausprägungen und Qualitäten.

Kollektion

Nanobeschichten

Signapur - Glas Permanent Veredelung

für blankes, satiniertes und sandgestrahltes Glas.

Nanotechnologie ohne Oberflächenveränderung der Sandstrahlfläche

Ihr perfekter Schutz für
Duschwände, Fenster- und Balkonverglasungen, Fahrzeugscheiben,
Spiegel, Küchenrückwände und Fassadengläser.
besticht durch Glanz, Frische und klare Sicht.

Bewirkt

  • selbstreinigenden Effekt - weist Wasser ab
  • geringere Kalk- bzw. Schmutzbildung
  • angenehme leichte Pflege

Beschert

  • brillante Optik und Transparenz
  • höchste Hygieneeigenschaften
  • Anmutung und Werterhalt

Spart

  • Aufwendungen zur Reinigung
  • Reinigungsmittel und Leitungswasser
  • Mühe, Arbeit, Zeit und Geld

Signapur Nano-Beschichtung